Was über Hüftersatz

Was über Hüftersatz

Ein Hüftersatz ist ein häufiger chirurgischer Verfahren, das ein Chirurg zur Behandlung einer beschädigten Hüftgelenk durchführt. Bei der Operation wird das Gelenk durch ein Implantat oder eine Prothese ersetzt.

Hüftersatzchirurgie, auch als Hüftarthroplastik bezeichnet, zielt darauf ab, die Funktion des Hüftgelenks zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Eine neue Hüfte ermöglicht es einer Person in der Regel, zu ihren normalen Aktivitäten zurückzukehren. Die meisten Hüftersatzdauer dauern viele Jahre.

In diesem Artikel wird erläutert, warum eine Person möglicherweise einen Hüftersatz, das Verfahren selbst benötigt und was sie vom Wiederherstellungsprozess erwarten kann.

Die Hüftgelenk ist dort, wo die Oberseite des Oberschenkelbeins oder des Oberschenkels mit dem Becken verbunden ist. Es bietet Stabilität und unterstützt das Körpergewicht. Eine gut funktionierende Hüfte ist für den Unterkörperbewegungen, einschließlich Gehen und Stehen, essentiell.

Einige Bedingungen oder Verletzungen verursachen Schäden an Teilen der Hüftgelenk, die sich auf die Funktionsweise auswirken können. Die Hüftersatzoperation besteht darin, beschädigte Teile der Hüfte durch künstliche Materialien wie Kunststoff und Metall zu ersetzen.

Häufige Zustände, die dazu führen können, dass eine Person einen Hüftersatz benötigt Frakturen

Die häufigste Erkrankung, die dazu führt, dass jemand eine Hüftersatzoperation benötigt, ist Arthrose. Osteoarthritis bewirkt den Abbau des Knorpels in einem Gelenk.

Ein Hüftersatz entfernt die beschädigten Knorpeloberflächen und ersetzt sie durch eine künstliche Verbindung oder eine Prothese. Die https://harmoniqhealth.com/de/ Operation kann Schmerzen erheblich lindern und die Funktion des Hüftgelenks verbessern. kann von einem Hüftersatz profitieren.

Vor der Operation versuchen Ärzte häufig nicht-chirurgische Behandlungen wie Medikamente, Physiotherapie und Injektionen. Sie bieten jedoch in der Regel diejenigen, die anhaltende Symptome haben, eine Hüftersatzoperation an. Ältere Erwachsene entwickeln eher Bedingungen, die die Hüftgelenke wie Arthrose beschädigen. Die Knochengesundheit nimmt auch mit dem Alter ab und erhöht das Risiko einer Hüftfraktur.

Arten von Hüftersatzchirurgie

Es gibt viele Arten von Implantaten zum Ersetzen von Teilen der Hüften sowie unterschiedliche chirurgische Techniken für den Betrieb. Die meisten beinhalten den Ball auf der Oberseite des Oberschenkels und das Platzieren einer Tasse oder Steckdose im Becken.

Chirurgen verwenden normalerweise Metall für den Stiel, den sie in die Oberseite des Femurs einfügen. Der Kopf oder der Ball des Implantats besteht normalerweise aus Metall oder Keramik, und die Tasse, die sie im Becken platzieren, besteht normalerweise auch aus Metall.

Sie platzieren einen Plastikliner, der dem Kopf in die Tasse passt und die neue Hüfte frei und schmerzlos bewegen kann.

Um die Implantate an den Knochen zu befestigen, können Chirurgen eine spezielle Art von Knochenzement verwenden. Bei jüngeren Menschen sind die Implantate jedoch oft „Press-Fit“. Dies bezieht sich auf die Verwendung von Implantaten mit einer speziellen Beschichtung, mit der der Knochen darauf wachsen kann.

Ein Hybrid -Hüftersatz verwendet eine Kombination dieser beiden Techniken.

Risiken

Hüftersatzoperation reduziert typischerweise die Schmerzen und erhöht die Mobilität. Ein Hüftersatzbetrieb hat jedoch einige damit verbundene Risiken.

Dazu gehören:

  • Infektion
  • Blutung
  • Blutgerinnsel
  • Lungenembolie
  • Dislocation
  • Nervenschäden
  • Das Implantat lockern

wie man

vor einer Operation vorbereitet, a Die Person muss ihren Arzt besuchen und sich einer Vorführung von Blutuntersuchungen unterziehen. Personen mit bestimmten Erkrankungen können auch zusätzliche Tests erfordern, einschließlich eines Elektrokardiogramms (zur Bewertung der Herzfunktion) und einer Röntgenaufnahme. eine körperliche Untersuchung. In einigen Fällen können sie vor der Operation auch empfehlen, Kräftigenübungen durchzuführen, Gewicht zu verlieren und das Rauchen aufzuhören (falls zutreffend).

Weitere Überlegungen umfassen die Organisation des Transports zum und vom Krankenhaus und die Planung der Freizeit nach dem Betrieb.

Was passiert während der Operation der Hüftersatz -Operation?

. Sie werden diese in die Gewebe injizieren, die das Hüftgelenk umgeben.

Die Operation umfasst einen Hautschnitt, die Trennung der Muskeln und dann die Exposition des Hüftgelenks. Der Chirurg entfernen dann den beschädigten Teil des Gelenks und fixiert die Implantate am Knochen. Schließlich werden sie einen sterilen Verband über die Inzisionsstelle platzieren.

Aftercare and Recovery

Nach der Operation der Hüftersatze wird ein Arzt intravenöse Flüssigkeiten und Medikamente zur Verfügung stellt, um den Erholungsprozess zu unterstützen.

Die Wiederherstellungszeit variiert von Person zu Person. Die meisten Menschen verbringen 2 bis 3 Tage im Krankenhaus, aber einige Zentren führen jetzt ambulante oder am selben Tag der Hüft-Ersatzoperationen durch.

Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus erhält eine Person Vorschriften für die erforderlichen Medikamente. Dies können Schmerzmittel und Blutverdünner umfassen, die helfen können, Blutgerinnsel in den Beinen zu verhindern. Diese Übungen können einfache Aktivitäten rund um das Haus beinhalten, z. B. mit der neuen Hüfte zu lernen oder Treppen zu steigen.

Ein Physiotherapeut kann auch das Haus einer Person besuchen, bis es sicher und komfortabel ist, dass die Person außerhalb des Hauses an Therapie teilnimmt.

Ärzte können auch empfehlen, einige Änderungen in der häuslichen Umgebung vorzunehmen, z. B. die Installation von Handläufen in der Dusche oder die Verwendung eines erhöhten Toilettensitzes.

Die meisten Menschen benötigen nach ihrem Betrieb einen Wanderer, Krücken oder einen Stock. Viele können jedoch 2–3 Wochen nach ihrem Betrieb unabhängig gehen, und die meisten werden sich in 3–4 Monaten vollständig erholt haben. Die Menschen sollten diese ausführen, wie der Arzt vorgeschrieben ist, um nach seinem Betrieb das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Wenn Sie einen Arzt in Verbindung setzen

Hüftprobleme können einen großen Einfluss auf die Mobilität und Lebensqualität einer Person haben. Eine Person sollte medizinische Hilfe wegen anhaltender Schmerzen in der Hüfte oder Schwierigkeiten mit der Bewegung des Hüftgelenks suchen.

Ein Arzt empfiehlt häufig nicht-chirurgische Behandlungen, bevor er einen Hüftersatz anbietet.

Diejenigen, die einen Hüftersatz erhalten haben Beine

  • Wadenschmerzen oder Zartheit
  • Fieber über 100,4ºF (38ºC)
  • Schüttelfrost
  • Entwässerung von der Inzision
  • Umkämpfe um die Inzision
  • Nach dem Betrieb sollte eine Person immer ihren Chirurgenbüro kontaktieren, wenn sie Bedenken hat.

    Zusammenfassung

    Die Hüftersatzoperation ist eine sehr häufige Operation, insbesondere bei älteren Erwachsenen. Es ist am häufigsten notwendig, wenn eine Person eine Arthrose der Hüfte hat. Es kann die Schmerzen der Person erheblich verringern und ihre Mobilität und Lebensqualität verbessern.

    Ein orthopädischer Chirurgen empfiehlt normalerweise einen Hüftersatz, nachdem er zum ersten Mal andere Behandlungen ausprobiert hat, einschließlich Medikamente, Injektionen und Physiotherapie.

    Es braucht Zeit, um sich vollständig von einem Hüftersatz zu erholen, und die meisten Menschen benötigen eine physische Therapie, um ihre normale Gehfähigkeit, Mobilität und Festigkeit wiederherzustellen.

    • rheumatoide Arthritis
    • Bones/Orthopädie

    Medical News Heute hat strenge Beschaffungsrichtlinien und stammt nur aus von Experten begutachteten Studien, akademischen Forschungsinstitutionen sowie medizinischen Zeitschriften und Verbänden. Wir vermeiden es, tertiäre Referenzen zu verwenden. Wir verknüpfen primäre Quellen – einschließlich Studien, wissenschaftlicher Referenzen und Statistiken – in jedem Artikel und listen sie auch im Abschnitt Ressourcen am Ende unserer Artikel auf. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir sicherstellen, dass unser Inhalt korrekt und aktuell ist, indem Sie unsere redaktionelle Richtlinie

    Contents

    admin-chennai
    No Comments
    Posted in:
    blog
    All search results